Geburtstagsmarathon

Hallo Ihr Lieben,

ich hab euch ja versprochen, in den nächsten Tagen noch ein paar Beispiele mit den Sale-A-Bration-Sets zu zeigen. Das muss jetzt leider etwas warten. Ich bin grad in der Geburtstagskartenproduktion für unseren Geburtstagsmarathon in den nächsten 6 Wochen. Gefühlt hat die halbe Familie in den nächsten Wochen Geburtstag und natürlich möchte ich für jeden eine hübsche kleine Geburtstagskarte machen.

Ganz oben auf meiner To-Do-Liste stand dabei eine Karte mit dem Stempelset Cake Crazy.

Als ich den Katalog bei OnStage gesehen habe, war das ein Set, das ich als “nicht nötig” angesehen hatte. Aber auch nur so lange, bis ich die Vorführung von Charlotte Harding (Product Specialist Europe) gesehen hatte…
Danach kamen noch ein paar Karten, die ich im Internet gesehen hatte – und dann war das Set plötzlich auf meiner Wunschliste.

Bei der Gestaltung meiner Karte hab ich mich etwas an der Farbauswahl meiner Stempelmami Andi orientiert. Aber schauts euch selber an:

Cake Crazy

Ich hab die Farben Glutrot, Espresso und Schiefergrau verwendet, die Kordel in Glutrot für die kleine Schleife und noch ein paar Glitzersteinchen – und fertig 🙂

Es dauert ein bißchen, bis man sich daran gewöhnt hat, die einzelnen Stempel richtig übereinander zu positionieren – aber das klappt schon, nur Mut!

Ihr kennt mich, bei einer Karte ist es nicht geblieben:

Ich wünsche euch eine schöne kreative Zeit,

Alles Liebe,

eure Manu

4 thoughts on “Geburtstagsmarathon”

  1. Liebe Manu,
    da warst du aber fleißig! Deine Karten sind sehr schön geworden, da freuen sich die Geburtstagskinder sicher drüber.

    Liebe Grüße
    Nina

Schreibe einen Kommentar zu Manuela Keller Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.