Weihnachtsgeschenke und -Karten

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt die Weihnachtsfeiertage alle gut überstanden und konntet die Zeit mit Familie und Freunden genießen. Ich bin da ja so ein Traditionsmensch, bei uns läuft Weihnachten immer nach dem gleichen Schema ab und das ist auch gut so :-). Die einzige Variante ist immer das Essen am heiligen Abend – aber auch das ist mir heuer gut gelungen, puhhh!!!

Ich habe in den Tagen vor Weihnachten viel liebe Weihnachtspost erhalten, ich hab Sie euch mal fotografiert:

20161229_210407

Hier als Erstes mal die Karte von meinem lieben Teammitglied Julia. Das ist eine meiner Lieblingskarten von Ihrem Blog. Schaut mal vorbei und lasst euch inspirieren! Sie hat das Stempelset Flockenzauber verwendet, das bei mir in der Vorweihnachtszeit auch oft verwendet wurde.

Weihnachtsbox Nina30 Minuten Weihnachten in der Bo

Hier kommt das Weihnachtsgeschenk von meiner Teamkollegin Nina Busch. Sie hat mir mit dem Faltbrett für Geschenkboxen eine Box gemacht mit “30 Minuten Wellness in der Box, verziert mit dem tollen Designpapier Zuckerstangenzauber. In der Box sind Tee, eine Maske, ein Licht und Streichhölzer, Schoki und ein Badezusatz – das Set werd ich bei nächster Gelegenheit mal genießen!

Weihnachtsgeschenk AndiWeihnachtsgeschenk Andi

Und hier noch das Geschenk von meiner “Teammutti” Andi Schwetz. Sie hat ein toll gestaltetes Ideenbuch gemacht, mit viel Liebe zum Detail und hat dann noch ein kleines Geschenk aus dem SU-Katalog beigelegt. Bin gespannt, mit welchen Ideen und Projekten ich dieses Buch füllen werde!

Ich habe auch noch ein hübsches Tütchen “15 Minuten Weihnachten in der Tüte” von einer lieben Kunden / Freundin bekommen. Davon kann ich euch leider kein Bild zeigen, ich war zu schnell mit aufmachen bzw. zu langsam mit fotografieren. Ich sag nur soviel – lecker Plätzchen und Tee und sehr schöne Geschichte. Vielen Dank dafür 🙂

Allen, die an Weihnachten an mich gedacht haben und mir mit soviel Liebe eine Karte / ein Geschenk haben zukommen lassen, vielen Dank!

Wenn ich das vergangene Jahr so Revue passieren lasse, kann ich nur sagen, dass mir meine Arbeit als “Basteltante” mit Stampin up und im Team von Andi-amo so viel Spaß gemacht hat und ich dadurch sehr viele neue Leute kennen gelernt habe. Als ich damit begonnen hab, dachte ich, ich bastel halt so ein bischen für mich und vielleich für Freunde und Familie. Ich hätte nie gedacht, dass es für mich so läuft wie jetzt, und ich genieße die kreative Arbeit mit den Leuten in meinem Bastelkeller. Wollen wir mal sehen, was das neue Jahr so bringt.

Ich bedanke mich bei meinen Kunden für die vielen netten Abende und Gespräche und freue mich auf das neue Jahr mit wieder vielen kreativen Abenden und neuen Bekanntschaften!

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
Wilh.v.Humboldt

In diesem Sinne – bis nächstes Jahr

Eure Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.