Ein haltbarer Blumenstrauß

Hallo Ihr Lieben, heute zeige ich Euch einen kleinen Blumenstrauß im Glas, den ich mit dem Stempelset “Glasklare Grüße” und den Framelits “Einweckgläser für alle Fälle” gemacht habe. Die verschiedenen Rot- und Gelbtöne bei den Blumen, teils auf die Karte gestempelt, teils auch ausgestanzt mit den Framelits geben dem Blumenstrauß ein tolle 3D-Ansicht. Der Gruß Weiterlesen…

Resteverwertung und mein neues “Baby”

Hallo zusammen, heute zeige ich Euch eine gute Idee, mit kleinen Resten von Designpapier noch eine schöne Karte zu basteln. Ich wollte eine “Gute-Besserung-Karte” machen und da fällt mir außer Pflaster nix ein. Gut – Tee würde vielleicht auch noch gehen, wenn es für Männerschnupfen o. ä. als Genesungskarte gelten soll. Das wollte ich aber Weiterlesen…

Blumige Grüße

Hallo Ihr Lieben, Ich habe im Internet bei Emma Fewkes eine Karte gesehen, die ich mal nachbasteln wollte. Ich habe eine Grußkarte im Format 14 x 14 cm und eine Verpackung für Badesalz daraus gemacht. Ich hab mich bei den Farben ganz an Emmas Vorlage gehalten, ich fand die Zusammenstellung ganz passend. Natürlich geht so Weiterlesen…

Shake, shake – Schüttelkartenworkshop

Hallo Ihr Lieben, letzten Samstag hab ich auf Kundenwunsch einen Schüttelkartenworkshop abgehalten. Meine Vorbereitungen dazu hatten sich schwieriger erwiesen als gedacht – da hat mir meine Kreativität mal ordentlich eins ausgewischt und es hat ein paar mehr Anläufe gebraucht als sonst, bis mir die fertigen Karten gefallen haben. Aber ich hab ja durch Stampin’up viele Weiterlesen…