Eine herbstliche Girlande

Hallo zusammen,

im letzten Blogbeitrag hab ich Euch schon ein bischen Winterdeko gezeigt. Wem das noch zu bald ist, für den hab ich heute noch eine kleine Idee für eine Herbstdeko:

Die Girlande hab ich bei meiner BlogHop-Kollegin Silke Trapani gesehen und farblich etwas an meinen Geschmack angepasst. Aber ich fand die Idee total süß und wollte das unbedingt mal nachbasteln. Verwendet hab ich das Stempelset Ernte-Gruss-Fest und die Elementstanze Apfel. 5 ausgestanzte Kürbisse, mittig gefalzt kannst du super aneinander kleben und um ein Stück Schnur zusammenkleben. Noch ein paar geringelte Streifen olivgrünen Farbkarton dazu, und schon ringelt sich die Kürbisranke…Für die Kürbisse hab ich die Farben Savanne, Vanille Pur und Terrakotta verwendet, den Kürbis auf dem Vanille-Papier hab ich in olivgrün gestempelt. Dazwischen hab ich noch ein paar herbstliche Blätter aus dem Designerpapier Goldener Herbst geklebt.

Gefällt Euch meine kleine Inspiration?

Dann schaut wieder vorbei – im nächsten Beitrag gibts noch eine herbstliche Geburtstagskarte!

Alles Liebe und bis bald,

Eure Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.